Trommeln 

unter der Leitung von Angie Klupp

jeden letzten Freitag im Monat im Leckerhölkenhus

Anmeldungen bei Dorothea Storm, Telefon 04302 443

 

Plattdeutscher Stammtisch

mit wechselnden Themen, jeden 2. Mittwoch von Oktober bis April, Dorfhaus Barmissen 19:30 Uhr

Infos bei Dorothea Storm, Tel. 04302 443

 

Porzellanmalen

ca. 5 x von Oktober bis April im Dorfhaus Boksee 14:30 Uhr

Infos bei Hannelore Riecken Tel. 04302-9322

 

Tanzen

10 x mit Jutta Sander ab Januar

Dorfhaus Postfeld 18:00 Uhr

Infos Ute Brand Tel. 04342 - 80949

 

Patchwork

ca. 6 - 7 Abende von Oktober bis April

nach Absprache (meist Dorfhaus Boksee 16:00-18:30 Uhr)

Infos bei Daniela Lüders, Tel. 04302 - 1472

 

Plattdeutscher Stammtisch

"De Plattschnacker" der Landfrauen vor dem Leckerhölkenhus.

 

Mit wechselnden Themen, jeden 2. Mittwoch in den Wintermonaten um 19:30 Uhr im Dorfhaus Barmissen.

Weitere Informationen bei Dorothea Storm  04302 - 443

Download
Eine plattdeutsche Geschichte
Plattdeutsche Geschichte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 12.1 KB

Patchwork-Kurs

Im September treffen wir uns bei Marianne Hill vom Klausdorfer Stoffkeller um die nächsten Projekte auszusuchen und Termine zu vereinbaren. Die letzten Kurse waren jeweils Dienstags um 16:00 - 18:30 Uhr im Dorfhaus Boksee.


Trommeln

Wir treffen uns jeden letzten Freitag im Monat um 19:00 Uhr im Leckerhölkenhus zum Trommeln.

 

Infos bei

Dorothea Storm 

04302 - 443

 

 

 

 

Die Djembé, eine der populärsten Trommeln, kommt aus Westafrika und wird in einer Trommelgruppe als Begleit- und Soloinstrument gespielt.

Die Landfrauen treffen sich in lockerer Atmosphäre und lernen unter Anleitung von Angie Klupp mit diesen Trommeln umzugehen.


Tanzgruppe

Unter der Leitung von Jutta Sander lernen wir gemeinsam das Tanzen. Egal ob mit oder ohne Erfahrung. Wir treffen uns am Anfang des Jahres immer am 1. Montag im Monat um 18:00 Uhr im Dorfhaus Postfeld

 

Infos bei Ute Brand 04342 80949


Porzellanmalen

Die Landfrauen fertigen eigene Kreationen in akribischer Handarbeit an.

 

Wir treffen uns 2x im Jahr

à 5 Nachmittage (Donnerstag)

 

Infos bei
Hannelore Riecken  04302 - 9322

 

6 x pro Jahr - ab Herbst